maxx4.net - Logo
maxxli - maxx4.net
X-Ray

Fotograf:
Robert Gstöhl Fotografie-Art

3. Eventador Tuning Day

Hallo liebe Tuningfreunde, heute darf ich euch vom 3. Eventador Tuning Day 2017 berichten. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Bedingungen ging am 18.6.2017 der Eventador Tuning Day zum drittenmal im schönen Ländle auf dem Nachtschicht Gelände über die Bühne. Zahlreiche Tuningfreunde folgten dem Aufruf der Eventador Crew diese Jahr. Aus dem schönen Deutschland, der netten Schweiz, aus dem coolen Ländle Vorarlberg und dem schönen Tirolerlande kamen die zahlreichen Besucher. Es gab genügend viel Platz zur Verfügung, so das Besucher und Tuner genug Parkplatz vorfanden. Die Eventador Crew sorgte sehr gut für alle die gekommen sind mit coolem Sound und kühlen Getränken. Verpflegung gab es beim Team der Fun World zu normalen Preisen. Leider kam es etwas zu Wartezeiten der Speisen bei Vollbetrieb. Über die ganze zeit war auch ein Interessantes Rahmenprogram geboten. Beim DB Messstand wo jeder seine Auspuffanlage oder die Soundanlage messen lassen konnte, kam es zu Stoßzeiten schon mal zu einem kleinen Stau. Doch alle Fahrzeughalter waren sehr locker und maximal in Feierlaune vor Ort.

Zu Besuch kamen die Joker Trophy Teilnehmer direkt von ihrem Road Tripp zur Zieleinfahrt zum Eventador Tuning Day mit ihren Tuning Fahrzeugen. Darunter befand sich auch die Antierende Miss Tuningworld 2017. Wer mochte der konnte sich bei ihr auch eine frisch unterschriebene Autogramkarte bei ihr Persöhnlich abholen. Die coolen Clubspiele durften gleich wenig fehlen wie der Sexy Carwash. Bei den Clubspielen gab es Herausforderungen wie, wieviel Personen können auf einem VW Polo Kombi stehen ohne den Boden dabei zu berühren für einige Sekunden. Oder wie schnell können drei Männer einen 3,5 Tonnen Dodge RAM vom Start bis ins Ziel ziehen? Bei den doch schon heißen Temperaturen die es am Nachmittag hatte. Haben wohl einige die Carwash Ladys um ihren Job und die damit verbundene Abkühlung beneidet. Ebenfalls gab es wieder die begehrten Pokale für die Tuning Fahrzeuge in verschiedenen Kategorien. Wir von maxx4.net waren für euch mit unserem Tuningmodel Michelle vor Ort. Wir konnten wieder viele alte und gute Freunde aus der Szene treffen und haben auch neue nette coole Leute kennen gelernt. Unser Fazit ist, die Crew vom 3. Eventador Tuning Day hat ganze Arbeit geleistet und wir freuen uns schon auf die 4. Auflage des Tuning Day.

Antonio und seine Leute habe einen super Job gemacht und wir können uns nur bei ihnen Bedanken für den geilen Tag und den coolen Tuning Day! Danke Leute und wir sehen uns nächstes Jahr bestimmt wieder. Wer noch nicht da war, der sollte den Eventador Tuning Day für das Jahr 2018 unbedingt im Auge behalten.